Events
EVENT CALENDAR
06 Oct 2015 (Tue), 18:00 h

Automatisiertes Fahren: Null Unfälle sind keine Utopie

Vortrag und Diskussion mit Harry Rogasch, Leiter Büro Berlin, Public Affairs, Continental AG.

Sicherheit, Umwelt, Information, kostengünstige Fahrzeuge - Continental entwickelt als internationaler Automobilzulieferer, Reifenhersteller und Industriepartner intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Den Konzern mit über 205.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro wollen wir an diesem Abend etwas näher beleuchten.

Audience:
Die Young BCCG versteht sich als informelles, branchenübergreifendes Netzwerk junger Führungskräfte unter 40 Jahren.

About registration:
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Nur mit persönlicher Einladung. Wenn Sie eine Einladung zu dieser Veranstaltung erhalten möchten und zur o.g. Zielgruppe gehören, melden Sie sich bitte bis 2. Oktober 2015 an per E-Mail oder online (unten).

Venue:
Young BCCG Region Berlin/Brandenburg
10117 Berlin       ---> Google-Maps

Events Overview ...

"I am a member of the BCCG because I meet interesting people and I get information about fascinating themes in this business network. If the BCCG did not exist already it ought to be invented immediately."

"Ich bin Mitglied in der BCCG, weil ich hier interessante Menschen treffe und Informationen zu spannenden Themen bekomme. Wenn es die BCCG nicht schon gäbe, müsste sie schleunigst erfunden werden."

BCCG-TestimonialDr. Wolfgang Dobler
Owner
Dobler Communications, Frankfurt

View more testimonials

 
BCCG British Chamber of Commerce in Germany
Carbon Neutral Organisation

BCCG works CO2 neutral. Operating CO2 emissions are compensated.

Member of
British Chambers of Commerce
 
© 2020 British Chamber of Commerce in Germany e.V. | Friedrichstr. 140 | 10117 Berlin | +49 (0)30 206 70 80 | info@bccg.de
SIGN UP FOR OUR E-NEWS UPDATE & EVENT INVITATIONS:

NAME
EMAIL
We will not disclose your contact details to third parties.
An unsubscribe option is available on every email.
Code